Chuck Spezzano – triviale Sprüche und schmierige Witze

Chuck Spezzano – triviale Sprüche und schmierige Witze

Gastbeitrag von Doktor Haus

Einer der inzwischen zahlreichen Psycho-Gurus, welche die Menschheit mit ihren abgedroschenen und zumeist unrealistischen Weisheiten beglücken möchten, ist Chuck Spezzano. Über den Mann, dessen biografischer Hintergrund ebenso bunt schillert wie die von ihm getragenen Hemden, seine Ehefrau Lency und die von ihnen erfundene „Psychology of Vision“ gibt das Psiram-Wiki umfassend Auskunft

In dem Artikel heißt es unter „Studiengänge, Approbation und Zulassung“:

… Ein Dokumentarbericht des kanadischen Fernsehsenders APTN (Aboriginal Peoples Television Network), der am 9. November 2013 gesendet wurde, stellte heraus, dass weder Chuck noch Lency Spezzano berechtigt sind, sich als Psychologen zu bezeichnen. In einem vor Ausstrahlung des Berichts erfolgten Anruf bei APTN erteilte Spezzano dem Sender die Auskunft, er beanspruche den Titel Psychologe nicht, sondern nenne sich schlicht „Coach“. Der Sender informierte außerdem darüber, dass Chuck Spezzano in Hawaii mit einer Geldstrafen belegt wurde, weil er in bei einem Sorgerechtsprozess vorgelegten Dokumenten behauptet hatte, lizenzierter Familien- und Eheberater zu sein …

Was bringt dieser, überall als „Doktor der Psychologie“ angekündigte Nicht-Psychologe denn so? Hier seine Voraussicht für das Jahr 2014:

„In diesem Jahr werden sich große Veränderungen ereignen, und wir sind aufgefordert, mit ihnen Schritt zu halten.“ … und so weiter und so fort.

Aha, es wird also spannend. Muss ich jetzt flugs in den Irak fliegen um dort mit den Flüchtlingen Schritt halten zu können? Nein, alles nicht so schlimm, denn die Klientel, die sich von solch einem nichtssagenden Geschwurbel beeindrucken lässt, lebt sowieso in einem psycho-esoterischen Paralleluniversum der eigenen Art. Dafür gibt Chuck auch gerne mal ein Interview beim Telefonabzocker Questico, in dem er sein Liebe zu diesem ach so unschuldigen und friedlichen Deutschland beteuert.

Im September geht Chuck Spezzano wieder mal auf Europatour. Vom 11. bis 14.08.2014 soll er im Haus der Jugend und im Saalbau Goldstein in Frankfurt am Main auftreten. Veranstalter ist der bereits einschlägig bekannte Frankfurter Ring. Zuletzt war er im Februar 2013 dort. Nicht alle Besucher waren von seinem Vortrag überzeugt. In dem Zusammenhang ließ der Frankfurter Ring auf seiner Facebook-Seite sogar etwas Kritik zu:

Wie leicht ältere Großstadtmädchen doch mit schmierigen Witzen und Evening-Entertainment + Verzeihen- und Liebes-Strategien für 3 Stunden aus dem grauen Frankfurter Februar Alltag herausgebeamt werden. Ist er nun ein Trixter, fundierter Lehrer oder Scharlatan, der Chuck?

Gut klingt das nicht. (Screenshot) Vielleicht hat der Frankfurter Ring das vergessen, sonst wäre es sicherlich inzwischen gelöscht. Es muss so sein, denn Vertuschen,Verdrängen und Vergessen sind bewährte Methoden auf dem Esoterik- und Psychomarkt, wenn mal etwas nicht so läuft wie beim Universum bestellt. So ist das ja auch nach der MMS-Affäre mit dem geplanten Auftritt von Ali Erhan gelaufen.

Also kurbelt der Frankfurter Ring für das nächste Spezzano-Spektakel kräftig seine Reklameleier. Die schwülstigen Lobhudeleien sind kaum zu übertreffen. Außerdem steht auch dort geschrieben:

Dr. Chuck Spezzano
Psychologe und visionärer Lebenslehrer, Familienberater und Bestsellerautor. Zusammen mit seiner Frau Lency entwickelte er im Verlauf ihrer mehr als 35-jährigen therapeutischen Praxis die „Psychology of Vision“, eine Verbindung der klassischen Psychologie mit spirituellen Prinzipien.

Und man setzt noch einen oben drauf (Screenshot) : Teilnehmen, gewinnen und Chubby Chucky Blümchen führt euch zur „Emotionalen Intelligenz und Reife“. Für schlappe 795 Teuro bekommen dann Paare, die den ersten Preis nicht gewonnen haben, den „Weg zur wahren Partnerschaft“  gewiesen. Aber nur, wenn sie die gleiche Adresse haben. Sonst kostet es 45,00 € mehr. Aber mal ehrlich: Für das Geld könnte man sich doch als Paar ein ganz anderes und viel schöneres Wochenende genehmigen.

Advertisements

8 Gedanken zu “Chuck Spezzano – triviale Sprüche und schmierige Witze

  1. Die zusätzliche Werbung über die Facebook-Seite zeigt, dass der Stern dieses Paradiesvogels am sinken ist. Normalerweise müssten einen Monat vor der Veranstaltung schon alle Plätze ausverkauft sein. Aber es ist Sommer. Da sind die Frankfurter Großstadtmädchen vielleicht nicht gerade so depressiv wie im Februar, so dass sie den brauchen würden.

    Gefällt mir

  2. here is the plastic healers on Haida Gwaii done by APTN investigates, they did a very good job to bring public education to make a better choice about who to stay away from..

    http://aptn.ca/pages/news/2013/11/12/plastic-healers/

    many people have been coming forward speaking up about problems from PoV involvement , these spezzanos have caused some people serious problems and have not shown proper after care to them.
    chuck and lency spezzano did not acknowledge them and try to fix their problems.
    I wonder if it is because they are unqualified and unlicensed to work with people minds in the first place .
    people say they have been following the spezzanos „healing“ for years , why aren’t they healed yet, the answer is they never will be, they have to keep going ,keep paying money for these large group awareness „workshops“ because that is how the spezzanos‘ set up theit spiritual business , you have to keep coming back,

    Gefällt mir

  3. Chuck Spezzano cannot be called a „psychologist“ on the USA. He was fined by the State of Hawaii in 2004 for pretending to be one. His Ph.D. was in „professional psychology“ and it was not accredited by the American Psychological Association. Contrary to the misleading credentials touted by the Frankfurter Ring, and others, he is NOT a psychologist by the American definition, he is NOT a clinical psychologist, his degree is NOT in clinical psychology. The amount of misinformation and fakery in the merchandising of his qualifications is mind boggling. Why does Germany allow this kind of longterm misrepresentation to exist without any consequences?

    http://psychologyofvision.blogspot.com/

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s