“Ein ‘rechter’ Waldorflehrer soll gehen – Rudolf Steiner bleibt”

Ein neuer Waldorf-Artikel von Andreas Lichte, veröffentlicht im hpd … Ein ‘rechter’ Waldorflehrer soll gehen – Rudolf Steiner bleibt Nicht zum ersten Mal werden Waldorfschulen im Zusammenhang von “Rechtsextremismus” auffällig. Erinnert sei hier nur an den “NPD-Waldorflehrer” Andreas Molau. Nun gibt es einen neuen Fall. Und alles bleibt beim Alten. Wolf-Dieter Schröppe war zwanzig Jahre…

Wenn Heilpraktiker ihr Unwesen treiben – Ein Horror-Erlebnisbericht einer Krebspatientin

Über den Größenwahn von Heilpraktikern und dass vor ihnen, selbst schwerste Krankheiten wie Krebs nicht sicher sind, wissen wir längst Bescheid. Hier nun aber ein konkreter Fall einer Krebspatientin, die es einem Heilpraktiker zu verdanken hat, hier sogar ihrem eigenen Mann, bald sterben zu müssen. Der Bericht ist nichts für schwache Nerven. Einfach unvorstellbar furchtbar, welches…

Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte fordert Impfpflicht für alle, die sich in überwiegend öffentlich finanzierten Einrichtungen aufhalten

“… In Deutschland sind in diesem Jahr bereits mehr Säuglinge an Masern erkrankt als jemals zuvor in einem Jahr seit Beginn der Meldepflicht 2001. Wie der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) mitteilte, wurden nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) zwischen Januar und Juni bundesweit 176 Kinder gemeldet, die sich im ersten Lebensjahr mit dem gefährlichen…

Ernährungsirrsinn – Paleo-Diät für Babys – Plazentophagie

Mal ein sehr guter Artikel in der FAZ zum Ernährungsirrsinn, der sich in Wohlstandsgesellschaften auch gerade über immer mehr Promis verbreitet, die alle meinen das ewige Heil in einer bestimmten Ernährungsform entdeckt zu haben und regelrechte Heilslehren zusammenbasteln, die sie missionarisch an den Mann, besser an Frau und Kind, bringen wollen. Tue Buße und trink…

Esoterik 2.0: „Lichtarbeiter“ – Hinz und Kunz fühlt sich zum Heiland berufen

Ein Interview mit Johannes Fischler zum Esoterikbullshit und entsprechenden Veranstaltungen in der Tiroler Tageszeitung online … Warum besuchen erwachsene Menschen solche Veranstaltungen? Fischler: Das hat mit der Narzissmus-Epidemie unserer Gesellschaft zu tun: viel Selbstverliebtheit, der Drang, sich selbst zu verwirklichen, sich als auserwählt zu sehen. „Smile or die“, lächle oder stirb, lautet die Devise. Verlierer…

Gravierende Grundsatzprobleme der Ernährungswissenschaften und die bewussten Fehlinformationen des Vegetarierbundes VEBU

Und weiterhin gilt: “Esst doch was Ihr wollt!” … Neue Meta-Analyse (27 Studien) – Rotes Fleisch: belanglos bei Darmkrebs … Die US-Wissenschaftler analysierten Daten von 27 prospektiven Kohortenstudien, die zwischen 1994 und 2013 in Amerika (12), Asien (8), Europa (6) und Australien (1) publiziert wurden. „Da in der Ernährungswissenschaft keine Studien durchgeführt werden können, die…

Würde Homöopathie wirken, müsste man weltweit alle Kläranlagen schließen!

Endlich mal ein Chefarzt einer Krankenkasse, der weiß und sagt, was von der Homöopathie zu halten ist. Dr. Peter Grüner ist nur leider nicht in Deutschland, sondern leitender Arzt der Salzburger Gebietskrankenkasse. Die Salzburger Nachrichten haben ihn interviewt: … SN: Erhalten Sie eigentlich oft Beschwerden, weil die Gebietskrankenkasse nicht für Homöopathie zahlt? Grüner: Ich sage…