„Alternativmedizin“ bei Krebs – Amygdalin, Homöopathie & mehr – völlig irre!

Der Homöopathie-Kongress 2015 des Deutschen Zentralvereins homöopathischer Ärzte hat wieder einiges zu bieten und natürlich muss es auch um die homöopathische Behandlung von Krebs gehen. Da liest man doch: „Aussagen in den Medien wie „die Homöopathie kann vielleicht bei den Nebenwirkungen der Chemotherapie helfen aber Krebs heilen kann sie nicht“ sollen der Vergangenheit angehören.“ Dass…

Dubiose Heilverfahren finden großen Anklang

Leider nicht nur beim „ungebildeten Volk“ … Die Renaissance der Wunderheiler Dubiose Heilverfahren finden wieder großen Anklang beim ungebildeten Volk und bringen gutes Geld. Homöopathie: 70 Studien, darunter eine der Uni Zürich, die über 15 Jahre lief, ergaben: „Keinerlei Wirkung.“ Außer vielleicht einen Placeboeffekt. Ayurveda: ca. 1400 vor Chr. entstandene Zauberspruch-Medizin. Mahatma Gandhi schwor darauf…

Samuel-Hahnemann-Schule: Leiter lernt aus Trancereise nach Hogwarts!

Die berühmte und beliebte Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin hatte mal wieder einen Tag der offener Tür. Träger der Heilpraktiker- und Homöopathieschule, mit vielen weiteren Schwerpunkten, ist der Fachverband Deutscher Heilpraktiker (FDH). Der gute Ruf korreliert mit gehobenen Preisen für Ausbildungen und der Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung. Wer auf höchstem Niveau über drei Jahre hinweg in mehreren…

Homöopathie – Quacksalberei und Täuschung mit Milliarden Umsätzen

Sicherlich bisher der beste Beitrag im TV zur Aufklärung über den Humbug Homöopathie! Homöopathie Heilung oder Humbug? Sie ist die beliebteste alternative Heilmethode in Deutschland – und sie ist umstritten: Homöopathie. Jeder zweite Deutsche hat schon einmal homöopathische Mittel eingenommen, etwa jeder 40. Arzt in Deutschland hat bereits eine homöopathische Zusatzausbildung. Hinzu kommen unzählige Heilpraktiker.…

„Homöopathie ist institutionalisierter Geisterglaube“

„Homöopathie ist institutionalisierter Geisterglaube“ Harald Neuber 05.03.2013 Christian Weymayr zu alternativer Medizin, Geisterglauben und Anhängern der Lehre von Samuel Hahnemann Christian Weymayr hat als Biologe promoviert. Er arbeitet seit 1987 als Wissenschafts- und Medizinjournalist für Unternehmen und verschiedene Medien. Gemeinsam mit Nicole Heißmann erschien von ihm zuletzt das Buch „Die Homöopathie-Lüge“. Herr Weymayr, es gibt…