Esoterikbranche glaubt selbst nicht an ihr „Produkt“

Nur ein Geschäft Esoterikbranche glaubt selbst nicht an ihr „Produkt“ Die Geschäftemacher glauben nicht an Esoterik, sondern „transformieren das Geld ihrer Kunden in bare Energie“, so der österreichische Psychologe Johannes Fischler. „Wir haben eine hochnarzistische Gesellschaft“, sagt er. Im Esoterischen könne „man von sich behaupten, man sei ein atlantischer Wiedergeborener oder ein Lichtarbeiter der neuen…

Esoterik – nach wissenschaftlichen Maßstäben ist Deutschland nicht mehr ganz dicht

Auf fünf Seiten bringt ZEIT online einen Überblick darüber, wie die Esoterik bei immer mehr Menschen das kritische Denken aussetzen lässt. Von den Suchenden über die Anbieter und Multiplikatoren zu den Opfern. Was suchen die da? Channeling, Lichttherapie, Feng Shui, Wahrsagen und viele weitere esoterische Praktiken erleben einen Boom. Was steckt dahinter? Das Baby schwebte…