Gericht spricht 62-jährigen „Geistheiler“ von Betrugs-Vorwurf frei

Seit einem Bundesverfassungsgerichtsurteil von 2004, welches beschloss, dass ein Geistheiler, der keine Heilung verspricht und keine Diagnosen erstellt, auch keine Zulassung als Heilpraktiker benötigt, haben Kläger ganz schlechte Karten. Den Quacksalbern wurde lediglich noch eine Aufklärungspflicht auferlegt, die beinhalten muss, dass die eigene Arbeit keinen Arzt oder Heilpraktiker ersetzt. In der Praxis gibt es dazu…

Jim Humbles MMS und die „Schwarze Salbe“ – Qualen bis zum Tod!

Journalisten des Magazins Kontraste waren in der Szene rund um Jim Humble undercover unterwegs und lieferten einen schockierenden Beitrag, der gestern ausgestrahlt wurde. Schaut Euch das unbedingt an! Ihr Fazit vorweg: „Bundesweit gibt es zahllose Heilpraktiker, die diese gefährlichen Therapien ebenfalls praktizieren – seit Jahren unbehelligt. Dass man dieser Szene nicht Herr wird, ist auch kein Wunder. In…

Vergiftungsmittel MMS – „THE SPIRIT OF BULLSHIT“

Verschwörungstheorien rund um das angebliche Wunderheilmittel MMS, das sich in meinem Kloreiniger befindet, kursieren nachhaltig durch das Netz und man tut alles, um Kritiker zu diffamieren und wie immer geht es dann natürlich um bezahlte Pharma-Schergen, die im Auftrag handeln, um die Gewinne der Pharma zu sichern. Nur, im Ernst, wer kommt denn freiwillig auf…

„Spirit of Health Kongress“ – Zusammenballung der gemeingefährlichsten Quacksalber

Psiram: The Spirit of Health Kongress (Internationaler Kongress für Alternative Heilmethoden) ist der Name einer kostenpflichtigen Promotionsveranstaltung von Leo Koehof (niederländischer Jim Humble-Verlags „Jim Humble Uitgeverij“) und Ali Erhan, der im April 2014 unter dem Namen „The Spirit of Health 2014“ in Hannover stattfinden soll[2][3]. Auf der Veranstaltung sollen bekannte Propagandisten und Vermarkter des Scharlatanerieproduktes MMS sowie Verbreiter der pseudomedizinischen Lehre Germanische Neue Medizin des ehemaligen Arztes Ryke Geerd Hamer auftreten.…

„Lebensfreude Messe“ – Supermarkt des Wahnsinns!

Energie aus dem Nichts Auf der Messe „Lebensfreude“ präsentieren Geistheiler, Schamanen und Verkäufer von Einhornessenz ihre Produkte. Alles wirkt, irgendwie – man muss nur dran glauben Besser kann eine Werbebotschaft nicht ausfallen. „Sofortige Heilung in wenigen Minuten“, verspricht Ulf Straßburger auf dem Schild vor seinem Stand, und das nur für 25 Euro. Mal kurz nachgefragt:…

Walter Last und die GNM: „Krebs natürlich heilen“ – Stellvertreter der gefährlichsten Scharlatanerie!

Wiedermal ein neues Buch eines einschlägig Bekannten mit dem Titel: „Krebs natürlich heilen: Wie Sie sofort beginnen können Ihre Gesundheit zu retten“ Krebs, der aus schulmedizinischer Sicht als unheilbar gilt, ist schon durch eine Vielzahl alternativer Methoden überwunden worden – manchmal auch ohne jegliche Methode. Einerseits ist dies ermutigend, denn es zeigt, dass es zahlreiche…

Wunderkur bei Haarausfall durch Chemo- und Strahlentherapie – Alles Humbug, Frau Mally-Blank!

Ich weiß eigentlich gar nicht, wo ich anfangen soll. Da wirbt eine schweizer Webseite mit einem professionellen und modernen Firmen-Web-Design für Abhilfe bei Problemen rund ums Haar und Haarausfall. Es gibt ein Partnerprogramm für interessierte Frisöre und einen Produktshop. Dass es sich um ein MLM-Business handelt, wird schnell klar, ist jedoch nichts, was für meine Themen…

Robert Betz, „Psychologe“ und Marketingmanager – Scharlatanerie perfekt umgesetzt!

Der NDR hat sich im Zuge der TV-Themenwoche „Zum Glück“ den „Glücks-Coach“ Robert Betz kritisch vorgenommen. Respekt! „Esoterik-Anbieter mit großem Gefährdungspotenzial“ Kritiker wie Jürg Treichler und Regina Spiess von der Fachstelle für Sektenfragen infoSekta halten Betz für einen „Esoterik-Anbieter mit großem Gefährdungspotenzial“. Teile seiner Lehre sowie das Netzwerk von Mitarbeitern und Anhängern hätten „sektenhafte Züge“.…

Braco – der Scharlatan mit dem „heilenden Blick“

So leicht kann man sein Geld verdienen, wenn Verantwortung, Skrupel und Rücksicht über Bord geworfen werden! Um von den Braco-Blicken gestreift zu werden, reisen Braco-Anhänger und Heilungsuchende zu seiner Zagreber Villa oder zu den Veranstaltungen. Die Anreisenden werden nach Bezahlung der Eintrittsgebühr (bzw. von „Verzehrbons“) in Gruppen eingeteilt, die maximal 200-300 Personen groß sind. Sie…