„Wundermittel“ MMS und MMS2 sind jetzt zulassungspflichtige und bedenkliche Arzneimittel

„Dieser Vorstoß ermöglicht den für die Überwachung des Arzneimittelverkehrs zuständigen Landesbehörden nun, Maßnahmen zum Schutz der Patienten einzuleiten, beispielsweise die Einfuhr oder den Vertrieb der Produkte zu untersagen.“ MMS sind jetzt offiziell bedenklich Berlin – Nach zahlreichen Warnungen unter anderem von Behörden und durch die Medien wird jetzt das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)…