Vorsicht !!! : „Krebs-Selbsthilfegruppe Fränkische Schweiz“ und „Die Mutmacher“

Die „Krebs-Selbsthilfegruppe Fränkische Schweiz“ in Ebermannstadt unter Leitung von Birgit Mally-Blank sorgte bereits bei Bürgern in der Region für Unmut und es gab dazu im Juli 2013 einen kritischen Zeitungsartikel, der zugleich beantwortet, wie die Bayerische Krebsgesellschaft zu den Machenschaften von Frau Mally-Blank steht. (Hintergründe findet man in meinem Artikel: Alpha- /Aton-Supervision – gefährliche Psycho-Quacksalberei…

Krebs als Geschäftsidee – Teil I: Nahrungsergänzungsmittel

Krebs ist neben der Demenz die meist gefürchtetste Krankheit in Deutschland, gleichzeitig konnte jetzt festgestellt werden, dass die Überlebenschancen nach einer Krebsdiagnose bei uns besonders hoch sind. Die Angst vor der Krankheit ist natürlich trotzdem verständlich und nicht wenige fürchten sich wahrscheinlich mehr vor den konventionellen Therapien (Chemo, Bestrahlung, Hormone) als vor der Diagnose selbst.…

Lichtblick: „Krebsarzt“ Klehr im Bayerischen Fernsehen als Scharlatan entlarvt!

Gestern in der BR-Sendung „quer“ mit Christoph Süß: „Umstrittener Krebsarzt: Geld verdienen mit Todgeweihten“ Wenn die Schulmedizin Krebspatienten nicht mehr helfen kann, wenden sich viele alternativen Methoden zu. Manchmal geraten sie dabei an Ärzte, wie den Münchner Dermatologen Nikolaus Klehr. Er macht den Todgeweihten Hoffnung — und lässt sich das teuer bezahlen. Der Nutzen seiner…