Augsburger Allgemeine veröffentlicht Totalverblödung zu Homöopathie und Medizin

Ich suche gerade in meinem Hirn nach Synonymen für dummdreist, bauernschlau, strunzdoof und strotzend selbstbewusst obwohl völlig minderbemittelt … Mittlerweile muss man wirklich heilfroh sein, dass es eine große Blogger-Szene gibt, von denen sich nicht Wenige journalistischen Themen widmen, aus Eigeninteresse und unbezahlt, und trotzdem mit großer Sachkenntnis. Was heute dagegen von Berufsjournalisten produziert und…

SWR 2 Interview mit Christian Weymayr zur Homöo-Akademie Traunstein

Man kommt ja gar nicht mehr hinterher. Gestern wurde Christian Weymayr vom SWR 2 speziell zum Studiengang für Homöopathie der Homöo-Akademie Traunstein interviewt. Der uninformierte und eher homöopathiefreundlich Gesinnte Interviewer konnte der scharfen Kritik Weymayrs nichts entgegensetzen. Ein gelungenes Statement gegen den Dr. Globuli-Wahnsinn und den Podcast dazu findet man auf dieser Seite oben rechts.…

EUH: Homöopathie ist RATIONALE Heilkunst, besser als Medizin, basta!

Nicht erst seit gestern kann jeder auf einfache Weise nachlesen, was von den vielen einzelnen Studien zur Homöopathie wirklich zu halten ist. Norbert Austs Buch In Sachen Homöopathie – eine Beweisaufnahme dazu, ist vor genau einem Jahr erschienen und auch sein Blog bietet einen recht guten und zudem kostenlosen Einblick in die Materie. Erst vor kurzem…

Warnung: Homöopathie kann die „Selbstvergiftungkräfte“ aktivieren!

Wer immer noch nicht an Homöopathie glaubt, sollte sich spätestens dann eines besseren Belehren lassen, wenn es um schwerwiegende Nebenwirkungen bis zum Tod geht, die selbst bei richtiger Mittelwahl auftauchen können. Hahnemann schrieb bereits im Organon § 276 : „Allzu große Gaben einer treffend homöopathisch gewählten Arznei und vorzüglich eine öftere Wiederholung derselben, richten in der…

Homöopathie: Krebsbehandlung in Deutschland nur mit Globuli !?

Dass in Deutschland keine schweren Krankheiten mit Homöopathie behandelt werden, ist ein gefährlicher Trugschluss. Gerade hier scheint unbegrenzte Narrenfreiheit zu herrschen. Wer sich mal näher mit Heilpraktiker- und Homöopathie-Ausbildungsinstituten beschäftigt hat bzw. gerade auch mit der Standard-Literatur, die dort eingesetzt wird, bekommt nicht nur das kalte Grausen, sondern sieht, dass es seit Jahrzehnten darum geht…

Homöo-Akademie Traunstein – der Größenwahn Krebs mit Homöopathie heilen zu können!

Der als „Fachbereichsleiter für Theorie und Praxis der Homöopathie“ genannte Heilpraktiker Josef-Karl Graspeuntner ist im „Arbeitskreis klassische Homöopathie Chiemgau“ Mitglied der „Tumorkonferenz Homöopathie“, die sich mit der homöopathischen Behandlung von Krebserkrankungen beschäftigt. Er gibt an, regelmäßig Fortbildungen an der Clinica Santa Croce zu absolvieren, die damit wirbt, die einzige Klinik Europas zu sein, „die Patienten…

Homöopathie und kein Ende – der Irrweg in die Zukunft!

Dr. rer. nat. Eckehard Eibl, Vorstandssprecher des BKHD (Bund Klassischer Homöopathen Deutschlands e.V.), warnte 2012 vor „falscher“ Homöopathie: In der Tat ist die Homöopathie Hahnemanns, die er in seinem Organon ausführlich begründet, außerordentlich komplex. Sie kann, wenn man sie studiert und sich die Idee dieser Homöopathie im Studium nicht erschließt, aber auch sehr verwirrend sein.…

Traunstein: Das Personal der Homöo-Akademie

So geht in Zukunft Hochschule mit Abschluss „Bachelor of Science“! Personal: Leiterin der Homöo-Akademie ist die Heilpraktikerin Anja Wilhelm, die „akademische Leitung“ hat die Ärztin Wiebke Lohmann (geb. 1979). Es soll „die klassische Homöopathie auf Hochschulniveau“ bzw. „auf wissenschaftlichem Niveau“ vermittelt werden, auch enthalte das Studium „Forschungsanteile“. Allerdings sind von keinem der genannten Dozenten[14]wissenschaftliche Arbeiten auffindbar. Dagegen…

Homöo-Akademie Traunstein – Landrat Steinmaßl: „Wer heilt, hat recht!“

Schade um den schönen Chiemgau, die esoterische Verseuchung dort gleicht jedoch bald einer Giftmülldeponie und wer würde da schon freiwillig leben wollen?! Skeptiker wie Jemseneier werden in dieser Parallelwelt wie Aliens unter Menschen betrachtet, obwohl es doch umgekehrt sein sollte  und man kann seine Wut sehr gut nachvollziehen, die nun mit der HuschiFuschi-Universität einen Höhepunkt…