Esoterik – die Religion des 21. Jahrhundert

Überall nur noch Durchgeknallte … Nachrichten.at: Von der Channeling-Botschaft aus dem Jenseits bis zum Engelsspray aus der Flasche: Mit neuen, aggressiven Marketingmethoden schwappt die Esoterikwelle nach Österreich. … Während früher die Gurus ihre Anhänger um sich scharten, um sie dann auszubeuten, seien nun die Methoden weitaus raffinierter. „Es gibt fast immer einen stufenweisen Weg, der…

Impfgegner sind der Super-GAU!

In Pakistan steigen die Poliofälle rapide an, da die Taliban seit Jahren Impfmitarbeiter ermordet. Die WHO warnt bereits vor einem weltweiten Comeback der Kinderlähmung. „Die Attentatswelle gefährdet inzwischen den weltweiten Kampf gegen Polio. Noch in den achtziger Jahren verkrüppelte Polio jedes Jahr weltweit 350.000 Menschen. 1988 begann, angeführt von der WHO, UNICEF, Rotary International und…

Heilpraktiker, Homöopathische Ärzte & Co – das große Geschäft rund um Impfungen und angebliche „Impfschäden“

Ich frage mich ja mittlerweile seit vielen Jahren ganz oft  wozu wir die moderne Medizin überhaupt brauchen, wenn doch gerade das uralte Wissen um Gesundheit und Krankheit, manchmal lange verkannt oder geheim gehalten, alles zu bieten haben soll, was nötig ist, um jegliche Krankheiten zu verhindern oder zu besiegen. Besonders begeistert bin ich immer von…

Impfverweigerer: Die Politik ist schuld – stoppt wenigstens das Treiben der freien Hebammen!

Nach dem neusten Masern-Ausbruch in Berlin, der kein Ende findet, dem Kleinkind, das an Masern sterben musste und der politischen Diskussion über eine Impfpflicht, möchte ich mit der Politik abrechnen, die es erst möglich machte, dass hierzulande die Impfgegnerschaft seit vielen Jahren gewachsen ist und stetig weiter wächst. Der Tagesspiegel schrieb am 19.07.2013 zum damaligen…

Impfgegner – die Kindersarg-Lobby!

Die Presse.com titelte gestern: „Wie die Masern zu einer Krankheit der Reichen wurden – Klassendünkel, Esoterik und Autoritätsverlust der Ärzte machen die Impfskepsis zur Gesundheitsgefahr für die gesamte Gesellschaft …“ Völlig richtig, nur gibt es mittlerweile auch immer mehr Ärzte, die meinen, es gäbe eine individuelle Impfentscheidung, was alles noch viel schlimmer macht! 15. Juli…

Masern-Ausbruch in Berlin: „Impflücken in der Bevölkerung sind zu groß“

Nach der aktuellen Masernwelle in den USA, die die rechten Republikaner politisch ausschlachten und mit Verschwörungstheorien überziehen, um die meist rechtskonservativen Impfverweigerer zu unterstützen, gibt es nun auch einen heftigen Masern-Ausbruch in Berlin. Deutschland hatte sich eigentlich verpflichtet bis 2015 die Masern auszurotten, was damit bereits Anfang des Jahres gescheitert ist. Es ist zum Verrücktwerden!…

Der Glaube an Homöopathie und anderen Hokus-Pokus kann Leben kosten!

Ein sehr guter Beitrag im TAGESSPIEGEL: … Im Internet werden die absurdesten Ebolatherapien angepriesen: Pfingstrosenwurzeln und das zerriebene Horn des Nashorns sollen ebenso helfen wie auf gentechnisch veränderte Lebensmittel zu verzichten. Vitamine sowieso. Der Blogger einer großen Webseite für „alternative Heilmethoden“ empfahl gar, das Blut eines Ebolapatienten mehrfach zu verdünnen und alle 15 Minuten einen…

Der Impfgegner-Wahn und die homöopathischen Alternativen der Kate Birch

Das Dilemma, dass sich immer mehr Menschen gegen Impfungen aussprechen, wirft natürlich die Frage auf, warum man ausgerechnet gegen eine der größten Errungenschaften der Medizin so vehement aufbegehrt und welche Gründe dazu führen. Die Antwort ist im Prinzip furchtbar simpel, denn die Schöpfer der Alternativ-Heilirrlehren haben Glaubenssysteme erschaffen, die ganz eigene Definitionen von Krankheit und…