„Hart aber fair“ zu Impfgegnern bis Geistheilern – HP Elisabeth von Wedel, die Mutter der „HOG“, blamierte und präsentierte sich als Kollegin der Ärzte

Bernd Harder schreibt: … Der erste Teil der Sendung gehört klar den Impfbefürwortern Dr. Eckard von Hirschhausen und Dr. Wolfram Hartmann vom Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte. Die Heilpraktikerin, Impfkritikerin und Homöopathin Elisabeth von Wedel und die DZVhÄ-Vorsitzende Cornelia Bajic gehen völlig unter. Hirschhausen als ehemaliger Kinderarzt argumentiert mit ungewohnter Verve, spricht von “Bullshit hoch…

Vorsicht! – keine Spenden für „Homöopathen ohne Grenzen“

Zu Weihnachten explodiert die Spendenbereitschaft und wer helfen möchte, spendet an die Ärzte ohne Grenzen und unterstützt keinesfalls irgendwelche Aktivitäten der Homöopathen ohne Grenzen. Gerade in Kenia dürfte es keine Hebamme mehr geben, die ohne Glaubuli unterwegs ist. In Afrika ist es ein Leichtes den Humbug als „echte Medizin“ zu verkaufen, wobei man sich auch…

Homöopathie: Über Miasmen, Größenwahn und Unvermögen, die HoG und Ebola

Eigentlich halte ich die Erörterung der homöopathischen Theorien für überflüssig: Genug ist über die dahinterstehende Unwissenheit, über die Denkfehler, über die Fehlinterpretation homöopathischer Erfahrungen, und über den Anteil an reiner Phantasie in den Theorien schon geredet und geschrieben worden. Jeder, der heute Globuli in der Annahme einwirft, sie könnten – als Alternative zur konventionellen Pharmazie…

Online-Petition: „Homöopathen ohne Grenzen“ Gemeinnützigkeit absprechen!

Bitte unterzeichnet und verteilt die Petition! Gemeinnützigkeit der Homöopathen ohne Grenzen ist unmöglich – Seit Jahren versucht der beim Amtsgericht Hamburg unter der Nummer 17436 eingetragene, angeblich gemeinnützige Verein Homöopathen ohne Grenzen (HOG) Menschen in der Dritten Welt und in Krisengebieten mit Homöopathie zu helfen. Diese Bemühungen waren und sind von vornherein zum Scheitern verurteilt,…

„Homöopathen ohne Grenzen“: Lehrheft mit 19 Mitteln zur Akutversorgung bei Notfällen für Kenia

Die unsäglichen Zuckerkügelchen-Verteiler ohne Schamgrenze feiern ihre Lehrerfolge in Kenia. „Zum Jubiläum des Kenia-Projekts erscheint ein kleines Lehrheft mit 19 Mitteln zur Akutversorgung bei Notfällen. Es ist „dreisprachig“: in Kisuaheli, der Landessprache, in Englisch, und in gezeichneten Symbolen – und damit auch für Analphabeten sehr nützlich. Elisabeth von Wedel, 1. Vorsitzende der HOG erklärt das…

Sekten-Info NRW warnt vor „Alternativen Heilmethoden“, Geistheilern, Robert Betz und mehr!

Die Beratungs- und Informationstelle Sekten-Info Nordrhein-Westfalen hat ihren Jahresbericht 2013 veröffentlicht. Es gab 1.085 Anfragen, wobei bei 458 Fällen ein intensiverer und längerer Beratungsverlauf mit bis zu 22 Fachkontakten notwendig war. Die meisten Informationsanfragen bezogen sich auf religiös-fundamentalistische Gruppen (Salafisten und christliche Fundamentalisten) und der höchste Beratungsbedarf lag natürlich im Bereich der Esoterik. Hauptproblem dabei…

Homöopathie & Co irren – negative seelische Zustände führen NICHT zu Krebs!

Onkologe Professor Hubert Serve, Frankfurter Uniklinik: Krebs ist nicht eine Krankheit, sondern es sind ganz viele Krankheiten. Insgesamt erkranken rund eine halbe Million Menschen jährlich in Deutschland. Davon schaffen es jährlich 150.000 nicht. Daran kann man sehen, dass die Mehrheit an Krebspatienten nicht sterben muss. Es gibt zwar Krebsarten, die schwer behandelbar sind und wir…