„Tödliche Ehe – Die Krebskranke, der Heilpraktiker und seine Versprechen“

Die erschütternde Geschichte von Susanne Reichardt, die ich letztes Jahr in die Öffentlichkeit bringen durfte, wurde nun vom Sendeformat „Menschen hautnah“ aufgegriffen und gestern im WDR ausgestrahlt. Frau Reichardt konnte den Beitrag leider nicht mehr sehen, aber wir haben es geschafft, ihren letzten Willen in die Tat umzusetzen. Diese 45 Minuten sind das Highlight der…

Wenn Heilpraktiker ihr Unwesen treiben – Ein Horror-Erlebnisbericht einer Krebspatientin

Über den Größenwahn von Heilpraktikern und dass vor ihnen, selbst schwerste Krankheiten wie Krebs nicht sicher sind, wissen wir längst Bescheid. Hier nun aber ein konkreter Fall einer Krebspatientin, die es einem Heilpraktiker zu verdanken hat, hier sogar ihrem eigenen Mann, bald sterben zu müssen. Der Bericht ist nichts für schwache Nerven. Einfach unvorstellbar furchtbar, welches…

Heilpraktiker – gefährliche Laien mit nichts als Esoterik, Verschwörungstheorien und Pseudomedizin!

Hier ist absolute Leseverpflichtung angesagt! Ein ganz wertvoller Erfahrungsbericht aus einer Heilpraktiker- Ausbildung, der es in sich hat. Endlich ein Bericht, der wiedergibt, worüber ich seit Jahren schreibe, wenn es um den Nicht-Beruf Heilpraktiker geht … Weißbrot gegen Krebs Sie wähnen sich im Besitz exklusiven Wissens und überschreiten oft selbstbewusst ihre Befugnisse: Dabei kann man…

Samuel-Hahnemann-Schule: Leiter lernt aus Trancereise nach Hogwarts!

Die berühmte und beliebte Samuel-Hahnemann-Schule in Berlin hatte mal wieder einen Tag der offener Tür. Träger der Heilpraktiker- und Homöopathieschule, mit vielen weiteren Schwerpunkten, ist der Fachverband Deutscher Heilpraktiker (FDH). Der gute Ruf korreliert mit gehobenen Preisen für Ausbildungen und der Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung. Wer auf höchstem Niveau über drei Jahre hinweg in mehreren…

Heilpraktiker & Homöopathen und ihr schamloser Angriff auf die Pressefreiheit!

Heilpraktiker, Homöopathen, „Alternativmediziner“ & Co haben es nicht nur gar nicht gerne, wenn man sie und ihre Methoden kritisiert, sondern sie setzen alle Mittel ein, damit kritische Beiträge aus der breiten Öffentlichkeit verschwinden. Die Stiftung Warentest, Krista Federspiel, Hans Weiss und die Zeitschrift STERN staunten nicht schlecht, als sie bereits in den 90 er Jahren…

Der Heilpraktiker – Narrenfreiheit, Größenwahn und gefährliche Folgen!

Der Wikipedia-Artikel klingt teilweise irgendwie beschönigend 😉 Heilpraktiker ist eine in Deutschland geschützte Berufsbezeichnung für Personen, die nach dem deutschen Heilpraktikergesetz von 1939 in der jeweils geltenden Fassung eine staatliche Erlaubnis besitzen, die Heilkunde auszuüben, ohne über eine ärztliche Approbation zu verfügen.[1] Der Heilpraktiker übt seinen Beruf eigenverantwortlich aus und zählt zu den freien Berufen…

Liebing-Gabel, Sprecherin des Verbandes klassischer Homöopathen: „Heilpraktiker haben eine medizinische Ausbildung“

Christine Liebing-Gabel, Sprecherin des Verbandes klassischer Homöopathen Deutschlands in Ulm, in der Südwest Presse: … Heilpraktiker haben eine medizinische Ausbildung und werden nach einer Prüfung vor dem Gesundheitsamt zugelassen. Im Idealfall arbeiten sie, insbesondere wenn sie einen homöopathischen Behandlungsschwerpunkt haben, eng mit Ärzten zusammen. Der Patient kommt aber nicht drum herum: Er muss selbst entscheiden,…