Immer mehr Probleme durch Esoterisierung und Jesus-Wahn

Jürgen Lohmayer, der Weltanschauungs-, Religions- und Sektenbeauftragte der Diözese Würzburg, wurde 2013 270 Mal kontaktiert. Neben Fragen zu Freikirchen ging es natürlich viel um Esoterik. Die Gefahren sind nicht zu unterschätzen. Fränkische Nachrichten: … Besonders aggressive Propaganda ist meist nicht nötig. Lohmayer: „Der Boom funktioniert durch ein Schneeballsystem.“ Nicht wenige Menschen, die sich einmal auf…

Esoterik: “Gebildete können Irrationales besser rationalisieren”

„WIEN. (hpd) Die alternativen Milieus der Mittelschicht haben sich eine eigene Konsuminfrastruktur geschaffen. Unter emotional aufgeladenen Schlagworten wie “Nachhaltigkeit” und “Natur” gedeihen vom Bioladen bis zur Alternativ“medizin” ganze Branchen. Im Windschatten breiten sich esoterische Angebote aus. Ein Lokalaugenschein aus Wien.“ Eine lesenswerte zweiseitige Reportage zur Esoterik-Szene mit dem Titel „Die Paralleluniversen von Bobostan“ im hpd…