Psychopfusch, Pseudowissenschaft und Quacksalberei bei der VHS Soest – Teil 3

Gastbeitrag von RM Fortsetzung von Teil 2 Homöopathie ist heute in Deutschland die wohl am meisten akzeptierte pseudomedizinische Irrlehre. Das liegt daran, dass viele Bürger nicht wissen, was es überhaupt damit auf sich hat. Die Verwechselung mit Naturheilkunde ist verbreitet. Weshalb die Homöopathie eine Irrlehre ist, hat ein Arzt aus Paderborn in einem Artikel ausführlich…

Psychopfusch, Pseudowissenschaft und Quacksalberei bei der VHS Soest – Teil 2

Gastbeitrag von RM Fortsetzung von Teil 1 „Elektrosmog (k)ein Thema? Gesund wohnen – ohne Elektrosmogbelastungen“, so lautet der Titel einer Veranstaltung, die am 17. November stattfinden soll. „Der Mensch kann Elektrosmog mit seinen Sinnesorganen nicht wahrnehmen. Trotzdem ist er mittlerweile allgegenwärtig und hat Einfluss auf unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit. Schlaflose Nächte, Erschöpfungssyndrom, chronische Befindlichkeitsstörungen…

Psychopfusch, Pseudowissenschaft und Quacksalberei bei der VHS Soest – Teil 1

Gastbeitrag von RM Ein wichtiges Instrument der Erwachsenenbildung gerät mehr und mehr ins Fahrwasser des Irrationalen. In einer „Schwarze Serie zum Elend der Volkshochschulen“ widmete sich der Psiram-Blog 2013 diesem Thema. Teil 1:  „Das Elend der Volkshochschulen – Die ihr eintretet, lasst alle Vernunft fahren“ Teil 2:  „Das Elend der Volkshochschulen – Erfurt“ Teil 3: „Das…