Hugo Stamm beendet seinen „Sektenblog“

Hugo Stamm hat nun nach zehn Jahren Sektenblog seinen letzten Beitrag geschrieben. Wirklich sehr schade, herzlichen Dank Herr Stamm für Ihr Engagement! … Standen am Anfang Sektenthemen im Zentrum, öffnete ich den Themenfächer bald. Es zeigte sich nämlich, dass grundsätzliche religiöse, spirituelle und weltanschauliche Themen die spannendsten Diskussionen auslösten, weil sie die Blogger persönlich betrafen.…

Buch-Tipp: “Anders heilen? – Wo die Alternativmedizin irrt”, herausgegeben von Dittmar Graf und Christoph Lammers

Die Zeit läuft weg und es gäbe noch einige Bücher, die ich vor Weihnachten rezensieren oder lesen wollte. Da es jetzt wirklich zu knapp wird und ich es nicht geschafft habe, hier nur noch ein kurzer Tipp. Acht Aufsätze verschiedener Autoren, ein schmaler Sammelband von 178 Seiten, der es aber in sich hat, für alle…

Buch-Tipp: „Der Glaube an die Globuli – Die Verheißungen der Homöopathie“, herausgegeben von Norbert Schmacke

Ein Highlight für alle Homöopathie-Kritiker und Skeptiker, die sich bereits bestens mit der Materie auskennen. Ich bin jedenfalls begeistert. Der Herausgeber ist kein Geringerer als Norbert Schmacke, Sozialmediziner und Professor des Fachbereichs Human- und Gesundheitswissenschaften an der Uni Bremen. Er hat unter anderem beim AOK-Bundesverband und im Hauptgesundheitsamt Bremen gearbeitet. Der „Glaube an die Globuli“…

Impfverweigerer: Die Politik ist schuld – stoppt wenigstens das Treiben der freien Hebammen!

Nach dem neusten Masern-Ausbruch in Berlin, der kein Ende findet, dem Kleinkind, das an Masern sterben musste und der politischen Diskussion über eine Impfpflicht, möchte ich mit der Politik abrechnen, die es erst möglich machte, dass hierzulande die Impfgegnerschaft seit vielen Jahren gewachsen ist und stetig weiter wächst. Der Tagesspiegel schrieb am 19.07.2013 zum damaligen…

Gefährliche „Alternative Heilmethoden“

Eine gute Artikelreihe im Focus-Online. Nach „Die Heilkraft der Psyche (1): Placebo, Glaube, Anekdoten: Warum Homöopathie wirkt„, nun Teil 2: „So gefährlich sind alternative Heilverfahren“ Die Schulmedizin hat ihre Fehler – aber die Alternativmedizin erst Recht. Sie birgt Gefahren, sowohl für die Gesellschaft als auch für den Einzelnen. Die Deutschen haben 2013 eine halbe Milliarde…

Vorsicht vor Chiropraktik!

Die Chiropraktik (auch Chirotherapie, manuelle Medizin) ist eine pseudomedizinische Methode, bei der Probleme des Bewegungsapparates mit Impulsen auf Gelenke, vor allem auf die Wirbelsäule behandelt werden sollen. Sie wird vor allem zur Behandlung von funktionellen Rückenschmerzen angewendet. Einige Chiropraktiker meinen zudem, mit dieser Methode auch Asthma, ADHS, Migräne und andere, nicht mit dem Bewegungsapparat assoziierte…

Homöopathie und kein Ende – der Irrweg in die Zukunft!

Dr. rer. nat. Eckehard Eibl, Vorstandssprecher des BKHD (Bund Klassischer Homöopathen Deutschlands e.V.), warnte 2012 vor „falscher“ Homöopathie: In der Tat ist die Homöopathie Hahnemanns, die er in seinem Organon ausführlich begründet, außerordentlich komplex. Sie kann, wenn man sie studiert und sich die Idee dieser Homöopathie im Studium nicht erschließt, aber auch sehr verwirrend sein.…

Auch Homöopathie-Studien mit „Goldstandard“ sind zum kaputtlachen!

Hauptsache die in der Wissenschaft verwendeten Begrifflichkeiten stimmen, was sich dahinter verbirgt, ist nichts außer Lug und Trug! Positive Ergebnisse lassen sich kaum reproduzieren. Und selbst die vermeintlich hochwertigen Arbeiten werden von Kritikern auseinandergenommen. Ein Beispiel liefert die erwähnte Berner ADHS-Studie, doppelblind, randomisiert, placebokontrolliert, angeblich Goldstandard. Bloß: Gerade mal 62 Kinder und Jugendliche wurden untersucht,…

Impfgegner – verantwortungslos, asozial und gemeingefährlich!

Zu den gefährlichsten Verschwörungstheorien gehört die Ablehnung von Impfungen, indoktriniert von Waldorfianern (Anthroposophen), Homöopathen und Heilpraktikern und mittlerweile massig in der Gesellschaft anerkannt. Die in schöner Regelmäßigkeit auftauchenden Masern-Ausbrüche in und um Waldorfschulen zeigen sehr deutlich woher der Wind weht, wobei die Waldorfgemeinde aus ihrer Impfgegnerschaft auch kein Hehl macht. Auf den verschwörerischen Anti-Impf-Zug ist zudem…