Immer mehr Probleme durch Esoterisierung und Jesus-Wahn

Jürgen Lohmayer, der Weltanschauungs-, Religions- und Sektenbeauftragte der Diözese Würzburg, wurde 2013 270 Mal kontaktiert. Neben Fragen zu Freikirchen ging es natürlich viel um Esoterik. Die Gefahren sind nicht zu unterschätzen. Fränkische Nachrichten: … Besonders aggressive Propaganda ist meist nicht nötig. Lohmayer: „Der Boom funktioniert durch ein Schneeballsystem.“ Nicht wenige Menschen, die sich einmal auf…

Werbung