Guru von Lonnerstadt und Partnerin zu Freiheitsstrafe von drei Jahren rechtskräftig verurteilt!

Guru Lebok und Partnerin haben nun nichts mehr zu lachen … Urteil wegen Misshandlung von Schutzbefohlenen rechtskräftig Urteil vom 4. August 2015 – 1 StR 624/14 Das Landgericht Nürnberg-Fürth hat die beiden Angeklagten wegen (schwerer) Misshandlung von Schutzbefohlenen jeweils zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren verurteilt. Nach den Feststellungen des Landgerichts litt der 1987 geborene…

Guru Lebok und Partnerin verurteilt!

Drei Jahre Haft für beide wegen Misshandlung von Schutzbefohlenen! Strafmildernd wirkte unter anderem, „dass die Angeklagten durch die Berichterstattung in den Medien vorverurteilt und stigmatisiert worden seien.“ Das kann man kaum nachvollziehen, wenn man weiß, dass die „Sektenkinder von Lonnerstadt“ nicht umsonst aus der Familie geholt wurden, weil eben die Eltern Guru-Lebok hörig sind und…

Guru Lebok – Prozess wird um einen Tag verlängert

Urteil fällt erst im August Der Prozess gegen den „Sektenguru“ von Lonnerstadt und seine Lebensgefährtin am Landgericht Nürnberg-Fürth zieht sich in die Länge. Am Freitag (25.07.14) wurden weitere Zeugen gehört. Sie belasteten die Angeklagten schwer. Der Schulleiter der Kinder berichtete am Freitag (25.07.14) vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth, dass ein Sohn der Angeklagten im Unterricht vor…

Wenn religiotische Eltern kranken Kindern die Behandlung verwehren!

Wenn Eltern kranken Kindern die Behandlung verwehren Schon mehrfach haben Eltern aus religiösen Gründen schwer kranken Kindern eine notwendige medizinische Behandlung verwehrt. Vitaminmangel In London stirbt 2012 ein fünf Monate alter Junge an einer Knochenerweichung als Folge von Vitaminmangel. Die Eltern als Angehörige der Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten hatten aus religiösen Gründen eine Behandlung abgelehnt. Sie…

Guru Lebok – Prozess hat begonnen!

Heute war der erste Prozesstag gegen Guru Lebok und seine Lebensgefährtin nach der erhobenen Anklage der ehemaligen Sektenkinder. Was zu erwarten war … … „Irgendeiner erzählt hier Mist“ Irgendwann geht der Vorsitzende Richter Ulrich Flechtner dazwischen: „Also ich würde sagen, irgendeiner belügt uns hier und zwar massiv.“ Was der Sohn und seine Mutter erzählten, sei genau das Gegenteil…

Gerichtstermin für Guru Lebok und Partnerin steht fest

Der Fall der Sektenkinder von Lonnerstadt hat sich längst erledigt und nun geht es für Guru Lebok und seine Lebensgefährtin nach der erhobenen Anklage der ehemaligen Sektenkinder ums Eingemachte, sie müssen am 15.Juli vor Gericht: Anklage gegen Sekten-Guru zugelassen – Prozess im Juli Sie nennen sich „Neue Gruppe der Weltdiener“ und sollen einem kranken Kind Medikamente…