Walter Last und die GNM: „Krebs natürlich heilen“ – Stellvertreter der gefährlichsten Scharlatanerie!


Wiedermal ein neues Buch eines einschlägig Bekannten mit dem Titel:

„Krebs natürlich heilen: Wie Sie sofort beginnen können Ihre Gesundheit zu retten“

Krebs, der aus schulmedizinischer Sicht als unheilbar gilt, ist schon durch eine Vielzahl alternativer Methoden überwunden worden – manchmal auch ohne jegliche Methode. Einerseits ist dies ermutigend, denn es zeigt, dass es zahlreiche Wege gibt, Krebs zu heilen. Für jemanden, der mit der Krankheit konfrontiert ist und nicht weiß, wo er anfangen und welche Methode er wählen soll, kann gerade das aber auch verwirrend sein.

In diesem Buch hat Walter Last die verfügbaren Optionen zu einem ganzheitlichen Programm verdichtet, das Ihnen die beste Chance geben wird, Ihren Krebs zu überwinden – ganz egal wie fortgeschritten er sein mag.

Die wichtigste Rolle, so erkannte Walter Last nach langjähriger Erfahrung, spielt dabei der menschliche Geist. Ihr Körper wird immer versuchen, die Erwartungen Ihres Geistes zu erfüllen. Das feste Erwarten der Heilung ist daher der wichtigste Schritt überhaupt.

Erwarten Sie ein Wunder – und arbeiten Sie dann daran, es wahr werden zu lassen.

Der Autor Walter Last ist ein deutschstämmiger Autor und Verschwörungstheoretiker mit aktuellem Wohnsitz in Australien, wo er als „Heilpraktiker“ wirken soll. Last verließ Deutschland 1970 und ließ sich zunächst in Neuseeland nieder. Seit 1981 lebt er in Australien. In Deutschland soll er an den Universitäten Greifswald und Köln studiert haben.
Last ist Buchautor und verfasste Artikel zu pseudomedizinischen Themen unter anderem bei Nexus.[1] Walter Last verbreitet Verschwörungstheorien, denen zufolge Ärzte (insbesondere Onkologen) insgeheim eigenen Patienten schaden wollen, indem sie ihnen systematisch effektive Therapien (nach Last alternativmedizinische Mittel) vorenthielten und statt dessen schädliche Therapien anwendeten. Er ist überzeugter Anhänger des widerlegten historischen Pleomorphismus und der Germanischen Neuen Medizin des deutschen ehemaligen Arztes Ryke Geerd Hamer.[2] Last, der behauptet Biochemiker zu sein, propagiert unter anderem das in der Pseudomedizin eingesetzte Mittel MMS, vor dem mehrere Gesundheitsbehörden in verschiedenen Ländern warnen, sowie kolloidales Silber. Walter Last zu kolloidalem Silber: „Es wirkt sehr effektiv gegen Bakterien, Viren, Pilze, Parasiten und die Krebs-Mikrobe, über ernsthafte Nebenwirkungen durch Überdosierung ist nichts bekannt.“

Das Buch ist erst seit knapp zwei Monaten auf dem Markt und hat bei Amazon bereits 25 Rezensionen (Schnitt: 4,2 Sterne). Keine einzige davon kritisiert die kruden Verschwörungstheorien und die Methoden im Buch.

Unglaublich! – Amazon-Ranking:
Nr. 60 in Kindle-Shop > eBooks > Ratgeber > Gesundheit & Medizin > Allgemeines
Nr. 98 in Bücher > Ratgeber > Gesundheit & Medizin > Allgemeines

Last schreibt gleich in Kapitel 1 unter Krebs-Ursachen: 1. „Krebs wird gemeinhin durch den Schock eines emotionalen Konflikts ausgelöst, …“

Das ist exakt die Grundlage der kriminellen Germanischen Neuen Medizin des Antisemiten Geerd Ryke Hamer, auch längst nur Neue Medizin genannt, die so viele Todesopfer zu verantworten hat und darüber gab es wirklich viel in den Medien zu lesen und zu sehen. Wurde das schon wieder vergessen?? Auch die Nachahmer, Plagiatoren und GNM-Verkünder sind natürlich nicht ausgestorben.

Zur Erinnerung:

 

Das dumme dabei ist natürlich, dass heute keine „Alternative Heilmethode“ ohne das Geschwafel von seelisch-geistigen Belastungen, Traumata, Blockaden, Heilungshindernissen, etc. auskommt, die es zu erlösen gilt, um Heilung erfahren zu können und damit sind  Hamer und auch Last nur Stellvertreter für die vielen Todbringer im Engelsgewand, die sich erdreisten eine natürliche Krebsheilung fern von effektiven medizinischen Therapien zu propagieren, von denen man jedoch in TV-Beiträgen nichts oder sogar GUTES hört. Nicht unbedingt ohne Grund! Die Lobby der Biologischen Krebstherapieler und Biologischen Krebsabwehrler wächst ja kontinuierlich.

Negative seelische Zustände führen NICHT zu Krebs!
"Neue Medizin" – Schwachsinn pur
Die ideologischen Hintergründe der Germanischen Neuen Medizin 
Helmut Pilhar
Stefan Lanka
Johann Siegfried Mohr
Daniela Amstutz
Anti-Zensur-Koalition (AZK)
Bewusst.TV
Alpenparlament.TV
Schweizerische Studiengruppe für Komplementäre und Alternative Methoden bei Krebs: Hamers «Neue Medizin»
Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e.V.
Humoralpathologie
Advertisements

3 Gedanken zu “Walter Last und die GNM: „Krebs natürlich heilen“ – Stellvertreter der gefährlichsten Scharlatanerie!

  1. Pingback: EUH: Homöopathie ist RATIONALE Heilkunst, besser als Medizin, basta! | Ratgeber-News-Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s