Erfolgsgeschichten der Alternativmedizin – die perfekte Selbsttäuschung


Ein Gedanke zu “Erfolgsgeschichten der Alternativmedizin – die perfekte Selbsttäuschung

  1. Nun ja, für einen Kritiker der Alternativmedizin sind die Ausführungen des Autors, Jörg Wipplinger, nichts Neues. Anfügen hätte er noch könnnen, dass es dem Wirken des menschlichen Immunsystems zu verdanken ist, dass rund 80 % aller Erkrankungen – vom simplen Schnupfen bis hin zur Krebserkrankung – selbststätig geheilt werden. Gäbe es das Immunsystem nicht, hätte die Menschheit sicher nicht bis ins 21. Jahrhundert überleben können. Unsere steinzeitlichen Vorfahren wurden zwar nur etwa halb so alt wie wir, waren aber zum Glück in der Lage, zumindest den Fortbestand der Spezies „homo sapiens“ sichern zu können.

    Ich weiß längst nicht mehr, wie oft ich diese Fakten hier in diesem Blog und auch anderswo schon verbreitet habe. Aber offenbar ist ein großer Teil der Menschheit – und leider auch einige studierte Mediziner – den Fantastereien eines Samuel Hahnemann und anderen medizinischen Scharlatanen erlegen. Diese Ignoranz eröffnet leider einer Vielzahl von Gesundbetern, Scharlatanen und Engelsspray-Versprühern einen finanziell ergiebigen Markt. Ein Beweis dafür, dass man von der Dummheit und Gutgläubigkeit anderer Menschen doch recht gut leben kann.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s