„João de Deus Heilwasser“ – neuester Betrug!


Die Scharlatanerie um João de Deus nimmt kein Ende.  Der brasilianische Geistheiler kam nach Winterthur mit Heil-Trinkwasser  im Gepäck, sechs Flaschen zu 18 Franken und aus ganz Europa kam man angereist.

Wer Heilung will, muss pro Tag 157 Franken für den Eintritt ausgeben. Dafür kann man sich einer spirituellen Operation unterziehen und meditieren. Sechs Liter «gesegnetes Wasser» kosten 18 Franken. In die Halle gelassen wird nur, wer Weiss trägt.

Zum ARTIKEL mit Video

Wunderheiler – Aurachirurgie, Geist-Chirurgie, Gerhard Klügl, João de Deus, Rubens Faria & Co

Advertisements

Ein Gedanke zu “„João de Deus Heilwasser“ – neuester Betrug!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s