Sexy Fotos von Sarah Palin und eine angebliche Sex- Affäre


Na, was sagt man denn dazu? Wer hätte gedacht, dass der momentane Moralapostel Amerikas Sarah Palin eine „schmutzige“ Vergangenheit besitzt? Da Sie seit ihrem vierten Lebensjahr eine evangelikale Erziehung genoss, die Sie zu einer fundamentalistisch- religiösen Person formte, kann man sich schwer vorstellen, dass es eine plausible Ausrede zu den erotischen Fotos von Sarah Palin geben kann.Ist es nicht wie eine Ironie des Schicksals, dass immer gerade  die, die Wasser predigen, selbst Wein trinken oder sollte man besser sagen: „Dank sei Gott“, dass es eine ausgleichende Gerechtigkeit gibt, die dafür sorgt, dass Lügen kurze Beine haben und die Wahrheit siegt. In diesem Sinne wird sich in der nächsten Zeit zeigen ob Sarah Palin wirklich eine Affäre mit einem Geschäftspartner ihres Mannes hatte, wovon man im National Enquirer lesen konnte. Sollte sich das Gerücht bestätigen, dürfte es dem rechten Flügel der Republikaner sehr schwer fallen John McCain zu wählen und die Nominierung eines neuen Vizepräsidenten wäre so kurz vor der Wahl höchst wahrscheinlich auch nicht mehr die Rettung der ultrarechten Wählerstimmen, wenn man bedenkt, dass etwaige Alternativ-Kandidaten zu weit links orientiert sind, wodurch Sarah Palin erst zum Zuge kommen konnte.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s